Tsunami-Warnung aufgehoben Starkes Erdbeben erschüttert Nordosten Japans

Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat Japans Nordosten heftig durchgeschüttelt und zwischenzeitlich eine Tsunami-Warnung ausgelöst. Betroffen war dieselbe Region, in der vor fast genau vier Jahren eine Flutwelle Tausende Menschen in den Tod riss und das Atomkraftwerk Fukushima zerstörte.
Tsunami-Warnung aufgehoben: Starkes Erdbeben erschüttert Nordosten Japans

Tsunami-Warnung aufgehoben: Starkes Erdbeben erschüttert Nordosten Japans

Foto: Usgs/ dpa
vet/dpa