Bangladesch: 19-Jährige meldet sexuelle Belästigung - und wird verbrannt

Bangladesch 19-Jährige meldet sexuelle Belästigung - und wird verbrannt

In ihrer Schule ist eine junge Frau mit Kerosin überschüttet, angezündet und dabei tödlich verletzt worden. Zuvor soll sie ihrem Schulleiter sexuelle Belästigung vorgeworfen haben. mehr...

Prozess in Siegen: 15-Jähriger gesteht Tötung eines Mitschülers

Prozess in Siegen 15-Jähriger gesteht Tötung eines Mitschülers

Im Sauerland wurde vergangenen Oktober ein 16-Jähriger getötet. Vor Gericht hat ein Mitschüler die Tat gestanden - es ging offenbar um nicht erwiderte Liebe. mehr...


22 Jahre alter Kriminalfall: Freisprüche im "Badewannen-Mordprozess"

22 Jahre alter Kriminalfall Freisprüche im "Badewannen-Mordprozess"

Sie wurde tot in der Badewanne gefunden: 1997 starb eine Frau, erst Jahrzehnte später gerieten ihr Ehemann und seine damalige Geliebte unter Verdacht. Nun sind sie freigesprochen worden - nach einer "zähen Abwägung". mehr...

Massenmord im KZ Stutthof: Staatsanwaltschaft klagt früheren SS-Wachmann an

Massenmord im KZ Stutthof Staatsanwaltschaft klagt früheren SS-Wachmann an

Ein 92-Jähriger früherer SS-Wachmann soll tausendfachen Mord ermöglicht haben. Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen ihn erhoben - und bezeichnet ihn als "Rädchen der Mordmaschinerie". mehr...


"Trainspotting 2"-Schauspieler und Boxer: Bradley Welsh in Edinburgh erschossen

"Trainspotting 2"-Schauspieler und Boxer Bradley Welsh in Edinburgh erschossen

In "Trainspotting 2" spielte er einen Bordellbesitzer, zuvor war Bradley Welsh Boxchampion. Nun ist der 42-jährige Schauspieler in Edinburgh getötet worden. mehr...

Comer See: Waldbrand ausgelöst - Studenten sollen 27 Millionen Euro Strafe zahlen

Comer See Waldbrand ausgelöst - Studenten sollen 27 Millionen Euro Strafe zahlen

Grillparty außer Kontrolle: Zwei Studenten entzündeten in Italien versehentlich einen Waldbrand. Deshalb sollen die beiden 22-Jährigen nun kräftig zahlen - und der Großvater einer der Männer womöglich auch. mehr...


Nach Alarm an mehreren US-Schulen: Polizei meldet Tod der "extrem gefährlichen" 18-Jährigen

Nach Alarm an mehreren US-Schulen Polizei meldet Tod der "extrem gefährlichen" 18-Jährigen

Mit einem Großaufgebot hatte die Polizei rund um Denver nach einer bewaffneten 18-Jährigen gesucht - es war befürchtet worden, dass sie einen Anschlag auf die Columbine High School planen könnte. Nun ist die Frau tot. mehr...

USA: Mann wegen Leguan-Wurfs auf Restaurantmanager festgenommen

USA Mann wegen Leguan-Wurfs auf Restaurantmanager festgenommen

Eine Behandlung der üblen Art erlitt ein Leguan in den USA: Ein Mann warf ihn laut Polizei auf einen Restaurantmanager. Immerhin ist das Tier nun in Sicherheit. mehr...


Kindermord in Mörlenbach: Die Blutspuren am Zimmermannshammer

Kindermord in Mörlenbach Die Blutspuren am Zimmermannshammer

Ein Ärztepaar aus dem Odenwald soll vor der Zwangsräumung seine Kinder getötet haben. Der Mann nimmt die Schuld auf sich. Aber welche Rolle spielte die Frau bei der Tat? Von Julia Jüttner, Darmstadt mehr...

Baden-Württemberg: Karussell-Betreiber wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt

Baden-Württemberg Karussell-Betreiber wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt

Eine Gondel eines Fahrgeschäfts löste sich bei voller Fahrt, vier Kinder wurden verletzt: Nun ist der Betreiber des Karussells verurteilt worden. Von einem anderen Vorwurf wurde er freigesprochen. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Mutter nach Tod von Kleinkind in Untersuchungshaft

Nordrhein-Westfalen Mutter nach Tod von Kleinkind in Untersuchungshaft

Die Polizei hat in Grevenbroich eine 27-Jährige festgenommen. Die Frau hatte angegeben, ihren Sohn tot in seinem Bett gefunden zu haben - die Ermittler bezweifeln das. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Frau verletzt Gerichtsvollzieher mit Flüssigkeit und verschanzt sich in Wohnung

Nordrhein-Westfalen Frau verletzt Gerichtsvollzieher mit Flüssigkeit und verschanzt sich in Wohnung

In Düsseldorf hat ein Spezialkommando der Polizei eine Frau gefasst. Sie hatte einen Gerichtsvollzieher mit einer Flüssigkeit attackiert. mehr...

Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter: Mann bedrohte Beamte mit Spielzeugwaffe

Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter Mann bedrohte Beamte mit Spielzeugwaffe

Ein 28-Jähriger starb in Salzgitter durch den Schuss eines SEK-Beamten. Zuvor soll er mit einer Spielzeugwaffe gedroht haben, wie die Staatsanwaltschaft nun mitgeteilt hat. mehr...

Beifahrer erschossen: Tödlicher Unfall in der Oberpfalz - Anklage gegen Jagdleiter erhoben

Beifahrer erschossen Tödlicher Unfall in der Oberpfalz - Anklage gegen Jagdleiter erhoben

Die Staatsanwaltschaft Amberg hat einen Jäger angeklagt. Dem 46-Jährigen wird fahrlässige Tötung vorgeworfen: Er soll den Schuss abgegeben haben, durch den der Beifahrer eines vorbeifahrenden Autos starb. mehr...

20 Jahre nach Columbine-Massaker: Alarm an US-Schulen - FBI fahndet nach 18-Jähriger

20 Jahre nach Columbine-Massaker Alarm an US-Schulen - FBI fahndet nach 18-Jähriger

Fast genau 20 Jahre ist es her, dass zwei Schüler ein Massaker in ihrer Schule in Colorado anrichteten. Jetzt haben die Behörden erneut Alarm ausgelöst - wegen Drohungen einer bewaffneten jungen Frau. mehr... Video ]