A20 in Mecklenburg-Vorpommern Lkw-Fahrer fährt durch Rettungsgasse, um Stau zu umfahren

Auf der A20 in Mecklenburg-Vorpommern wurde bei einem Unfall eine Person verletzt. Ein Lkw-Fahrer nutzte die Rettungsgasse aus - und muss nun mit einer Geldstrafe rechnen.
bam