Aachen Schule angezündet - viereinhalb Jahre Haft für 15-Jährigen

Das Aachener Landgericht hat einen Brandstifter zu viereinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt. Der 15-Jährige hatte unter anderem sein Gymnasium in der Eifel angezündet.
Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden (November 2018): Millionenschaden

Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden (November 2018): Millionenschaden

Nord-West-Media TV/DPA
wit/dpa
Mehr lesen über