Pfeil nach rechts

Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen macht sexuelle Übergriffe öffentlich

19 Entlassungen wegen sexueller Übergriffe im Jahr 2017 - Ärzte ohne Grenzen hat Vorwürfe gegen ihre Mitarbeiter öffentlich gemacht. Die Hilfsorganisation will damit Transparenz demonstrieren.
Ärzte ohne Grenzen (Symbolfoto)

Ärzte ohne Grenzen (Symbolfoto)

imago/ Belga
bbr/AFP/Reuters