Aids-Paranoia Polizist stoppt Erste Hilfe - Patient stirbt

Tödliches Vorurteil? In West Virginia steht ein Polizist vor Gericht, weil er Wiederbelebungsversuche für einen Homosexuellen vereitelt haben soll. Der Beamte habe ihm befohlen die Herzmassage zu beenden - wegen angeblicher Aids-Gefahr, sagt der Ersthelfer.