Fall Amanda Knox Gericht wirft Ermittlern eklatante Fehler vor

Der Mordprozess gegen die Amerikanerin Amanda Knox und ihren Ex-Freund Raffaele Sollecito war blamabel für die italienische Justiz. Jetzt hat das Oberste Gericht seinen Freispruch schriftlich begründet - und rechnet mit den Ermittlern ab.
Knox während einer Gerichtsverhandlung: In letzter Instanz freigesprochen

Knox während einer Gerichtsverhandlung: In letzter Instanz freigesprochen

Foto: ALESSIA PIERDOMENICO/ REUTERS
brk/dpa/AP