"Amerikas härstester Sheriff": Elvis hat Sendepause
Foto: © Laura Segall / Reuters/ REUTERS
Fotostrecke

"Amerikas härstester Sheriff": Elvis hat Sendepause

Dauer-Weihnachtslieder im Gefängnis Stille Nacht

Angeblich wollte er Feiertagsstimmung unter den Häftlingen verbreiten, deshalb ließ "Amerikas härtester Sheriff" Joe Arpaio in seinem Gefängnis 24 Stunden lang Weihnachtsmusik laufen. Die Häftlinge protestierten gegen die "grausame Bestrafung". Für die Zukunft versprach er nun Besserung.
vks