Amokfahrt Zeitarbeiter rast in Menschenmenge

Ein japanischer Zeitarbeiter ist in Hiroshima mit seinem Auto in eine Gruppe früherer Kollegen gerast und hat dabei einen Menschen getötet. Zehn weitere Mazda-Arbeiter wurden verletzt.
jdl/dpa
Mehr lesen über