Amoklauf "Trittbrettfahrer müssen mit Freiheitsstrafe rechnen"

Nach der Warnung vor einem möglichen Amoklauf an einer Schule in Baden-Württemberg hat sich die Situation kaum entspannt: 3700 Polizisten sollen die Schulen auch weiterhin im Blick behalten. Im SPIEGEL-Interview droht Landesinnenminister Heribert Rech Trittbrettfahrern drastische Strafen an.