Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Urteil gegen Breivik 21 Jahre Haft plus Sicherungsverwahrung

Anders Breivik ist zurechnungsfähig - und muss deshalb für die Anschläge von Oslo und Utøya ins Gefängnis. Ein Gericht in Norwegen verurteilte den Attentäter zu 21 Jahren Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung. Damit folgten die Richter nicht dem Antrag der Staatsanwaltschaft.
Gericht in Oslo: Das Urteil im Breivik-Prozess
Foto: ODD ANDERSEN/ AFP
Fotostrecke

Gericht in Oslo: Das Urteil im Breivik-Prozess

ulz/dapd/dpa/Reuters/AFP