Anklage Hells-Angels-Boss muss wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Er soll ein Mitglied der verfeindeten Rockergang Bandidos auf der Autobahn abgedrängt haben, nun muss sich der Präsident der Flensburger Hells Angels vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Totschlag vor.
Hells Angels: Flensburger Rockerchef wird angeklagt

Hells Angels: Flensburger Rockerchef wird angeklagt

Foto: ddp
hut/dpa