Attacke in Halle Flucht mit plattem Reifen

Eine Viertelstunde dauerte es, bis der Attentäter von Halle erstmals auf die Polizei traf - trotz Sichtkontakt konnte er zunächst entkommen, mit einem beschädigten Fahrzeug. Warum?
Der Attentäter von Halle steigt in seinen Leihwagen: Ein Reifen ist zerschossen

Der Attentäter von Halle steigt in seinen Leihwagen: Ein Reifen ist zerschossen

Foto: Andreas Splett / ATV-Studio Halle / AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE