Im Jahr 2018 Zahl antisemitischer Vorfälle deutlich gestiegen

2018 nahm antisemitische Gewalt nach einer Studie weltweit zu. Jüdisches Leben sei "in vielen Teilen der Welt in Frage gestellt". Die meisten Fälle seien in den USA verzeichnet worden.
Gebete und Trauer nach den antisemitischen Angriffen auf eine Synagoge in Pittsburgh, Pennsylvania im Oktober 2018 mit zahlreichen Toten

Gebete und Trauer nach den antisemitischen Angriffen auf eine Synagoge in Pittsburgh, Pennsylvania im Oktober 2018 mit zahlreichen Toten

Foto: Cathal McNaughton/ REUTERS
mst/dpa