Brandenburg Staatsschutz prüft Vorwürfe gegen Attila Hildmann

In den vergangenen Tagen sind bei der Polizei Brandenburg zahlreiche Hinweise im Zusammenhang mit Attila Hildmann eingegangen. Der Staatsschutz untersucht nun Social-Media-Äußerungen des Verschwörungsideologen.
Attila Hildmann bei einer Demonstration gegen die Corona-Einschränkungen in Berlin

Attila Hildmann bei einer Demonstration gegen die Corona-Einschränkungen in Berlin

Foto: Zentralbild/ dpa
kko