Tödlicher Angriff am Königsplatz Augsburger Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen drei mutmaßliche Schläger

Im Fall eines tödlich attackierten 49-Jährigen am Augsburger Königsplatz hat die Staatsanwaltschaft drei junge Tatverdächtige angeklagt. Dem mutmaßlichen Haupttäter wirft sie Körperverletzung mit Todesfolge vor.
Trauer am Augsburger Königsplatz: Sechs der sieben Gruppenmitglieder auf freiem Fuß

Trauer am Augsburger Königsplatz: Sechs der sieben Gruppenmitglieder auf freiem Fuß

Stefan Puchner/DPA
apr/dpa/AFP