Axtmord-Prozess von Limburg "Es tut mir leid, es tut mir leid"

Ein Mann überfährt seine Frau mit dem Auto, dann schlägt er mit einer Axt auf sie ein: Vor dem Landgericht Limburg versuchte der Angeklagte Imad A. mehr als vier Stunden lang zu erklären, was ihn zu dieser Tat trieb.
Aus Limburg berichtet Julia Jüttner
Der Angeklagte Imad A. neben seinem Verteidiger Wolfgang Stahl: Plante der 34-Jährige einen erweiterten Suizid?

Der Angeklagte Imad A. neben seinem Verteidiger Wolfgang Stahl: Plante der 34-Jährige einen erweiterten Suizid?

Joachim Heidersdorf/ dpa