Baden-Württemberg Ehepaar und zwei Töchter erschossen

Mysteriöse Bluttat in Baden-Württemberg: Ein Ehepaar und seine zwei erwachsenen Töchter sind am Freitagmorgen tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Die Polizei ist bisher noch vollkommen ratlos.


Eislingen - "Das Motiv ist total unklar. Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen", sagte Polizeisprecher Rudi Bauer. Die Opfer wiesen allesamt Schussverletzungen auf. Bisher ist nicht klar, ob es sich um ein Familiendrama oder die Tat eines noch unbekannten Schützen handelt.

Die Göppinger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Kriminaltechniker, Staatsanwalt und Gerichtsmediziner sind am Tatort.

Das Ehepaar im Alter von 55 und 57 Jahren und seine beiden erwachsenen Töchter (22 und 24) waren am Karfreitagmorgen tot in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Eislingen entdeckt worden. Die Stadt liegt im Landkreis Göppingen, östlich von Stuttgart. Nach Angaben der Polizei hatte der 18-jährige Sohn der Familie die Leichen entdeckt.

chs/dpa/ddp



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.