Baden-Württemberg Ermittlungen gegen Erzieher wegen Verdachts auf Kindesmissbrauch eingestellt

Keine Anhaltspunkte für sexuelle Übergriffe: Die monatelangen Ermittlungen gegen einen Erzieher aus Rastatt sind eingestellt worden. Ein Kind hatte bei einer polizeilichen Befragung offenbar gelogen.
Foto: Arne Dedert / dpa
ala/AFP