Bremer Bamf-Affäre Ex-Behördenleiterin muss 10.000 Euro zahlen

Der Prozess gegen die ehemalige Leiterin des Bremer Flüchtlingsamts wird gegen eine Geldauflage eingestellt. Von den ursprünglichen strafrechtlichen Vorwürfen blieb vor Gericht wenig übrig.
Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge in Bremen

Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge in Bremen

Foto: Carmen Jaspersen/ dpa
gud, wow