Asylbehörde Bamf beendete Zusammenarbeit mit mehr als 2000 Dolmetschern

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat neben der Korruptionsaffäre von Bremen offenbar auch Probleme mit der Vertrauenswürdigkeit von Dolmetschern - und mit deren fachlichen Qualitäten.
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Archiv)

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Archiv)

Foto: Daniel Karmann/ dpa
wit/AFP/dpa