Verdacht der Bestechlichkeit Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Bamf-Mitarbeiter

Mitarbeiter der Bamf-Außenstelle Bremen sollen in 1200 Fällen zweifelhafte asylrechtliche Entscheidungen getroffen haben. Nach SPIEGEL-Informationen ermittelt die Staatsanwaltschaft auch gegen die ehemalige Leiterin.
Logo des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge

Logo des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge

Foto: Silas Stein/ DPA
Vertrauliche Informationen