Rechtsterrorismus Zschäpes Drogenkonsum verhinderte Karriere als V-Frau

Die NSU-Rechtsterroristen waren keine Informanten des Verfassungsschutzes - hieß es bislang. Nun ist die Aussage eines Verfassungsschützers aufgetaucht, wonach Beate Zschäpe durchaus in der engeren Auswahl gewesen sei. Doch ihr Drogenkonsum habe sie als Kandidatin disqualifiziert.
Beate Zschäpe: "Das war uns zu wackelig"

Beate Zschäpe: "Das war uns zu wackelig"

dapd