Ungewöhnliche Methoden eines Bürgermeisters: Akustik-Attacke gegen Roma
Corbis
Fotostrecke

Ungewöhnliche Methoden eines Bürgermeisters: Akustik-Attacke gegen Roma

Akustik-Attacke auf Roma Ärger für den Dezibel-Bürgermeister

Ein belgischer Bürgermeister wollte ein Wohnwagenlager durch Zwangsbeschallung mit lauter Musik auflösen. Doch sein Plan ging nicht auf. Stattdessen handelte er sich gleich mehrfach Ärger ein.
vez/AP/AFP/Reuters
Mehr lesen über