Urteile nach Berliner Wettbüro-Mord Acht Hells Angels zu lebenslanger Haft verurteilt

In einem der bundesweit größten Rocker-Prozesse um die tödlichen Schüsse in einem Berliner Wettbüro ist das Urteil gefallen: Acht Männer müssen lebenslang ins Gefängnis, darunter auch ein Chef der Rockerbande Hells Angels.
Schüsse im Wettbüro (Archiv): Acht Mal lebenslang für Mitglieder der Rockerbande Hells Angels

Schüsse im Wettbüro (Archiv): Acht Mal lebenslang für Mitglieder der Rockerbande Hells Angels

Foto: SPIEGEL TV
fek/dpa