Berlin Junger Amokläufer sticht Passanten nieder

Alarm bei der Einweihungsfeier zum neuen Berliner Hauptbahnhof: Ein 16-jähriger Berliner stach am späten Freitagabend wahllos auf Passanten ein. 28 Menschen wurden verletzt, sechs von ihnen schwer. Der Täter war betrunken.
Mehr lesen über