Prozess in Berlin Ku'damm-Raser wegen Mordes verurteilt

Mit Tempo 160 rasten Hamdi H. und Marvin N. durch die Berliner Innenstadt. Ein unbeteiligter 69-Jähriger starb. Nun ist das Urteil gegen die beiden jungen Männer gefallen.
Abgesperrter Unfallort (im Februar 2016): Berliner Raser verurteilt

Abgesperrter Unfallort (im Februar 2016): Berliner Raser verurteilt

Foto: Britta Pedersen/DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
hut/dpa