Pfeil nach rechts

Berlin-Kreuzberg Mann soll 34-Jährigen antisemitisch beleidigt haben

In Berlin ist es mutmaßlich zu einem antisemitischen Übergriff auf einen 34-Jährigen gekommen. Ein anderer Mann soll ihn beleidigt haben. Außerdem versuchte der Tatverdächtige offenbar, ihn zu schlagen und zu treten.
DPA
bbr/AFP
Mehr lesen über