Tödliche Schüsse in Berlin Was über das Opfer und den mutmaßlichen Täter bekannt ist

Der Georgier Zelimkhan K. wurde in Berlin mit einem Kopfschuss getötet. Nach SPIEGEL-Informationen soll der russische Staatsbürger Vadim S. der Schütze sein. Der Fall könnte enorme politische Sprengkraft haben.
Spurensicherung: Mysteriöser Fall in Berlin

Spurensicherung: Mysteriöser Fall in Berlin

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS