Berlin Mord an Exil-Georgier - Polizei veröffentlicht Fotos

Es gibt Hinweise auf eine Verbindung zum russischen Militärgeheimdienst: Die Polizei bittet die Öffentlichkeit nach dem Mord an einem Mann in Berlin um Hinweise - dabei geht es auch um einen E-Tretroller.
Mit diesem Rad soll der Verdächtige geflohen sein

Mit diesem Rad soll der Verdächtige geflohen sein

Foto: Polizei Berlin
Foto: Polizei Berlin
Der Tatverdächtige

Der Tatverdächtige

Foto: Polizei Berlin
jpz/dpa