Tödliches Autorennen Berliner Raser stehen wieder vor Gericht

Zwei junge Männer lieferten sich ein Autorennen, ein Unbeteiligter starb. Die Raser wurden zu lebenslanger Haft verurteilt, doch der BGH kippte das Urteil. Nun hat ein neuer Mordprozess begonnen.
Angeklagte in Berliner Landgericht

Angeklagte in Berliner Landgericht

FELIPE TRUEBA/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock
Tatort Tauentzienstraße in Berlin (Archiv)

Tatort Tauentzienstraße in Berlin (Archiv)

Britta Pedersen/ dpa
kmy/dpa