Tod einer Grundschülerin Obduktion ergibt keine Hinweise auf Gewalteinwirkung

In Berlin ist die Leiche einer Grundschülerin untersucht worden. Die Obduktion ergab Ermittlern zufolge keine Hinweise auf eine Gewalteinwirkung durch Außenstehende.
Hausotter-Grundschule in Berlin-Reinickendorf

Hausotter-Grundschule in Berlin-Reinickendorf

Foto: Paul Zinken/ dpa
ulz/dpa