Angriff auf Berliner Obdachlosen Die Täter vom U-Bahnhof Schönleinstraße

Sieben junge Flüchtlinge aus Syrien und Libyen sollen versucht haben, einen Berliner Obdachlosen in Brand zu setzen. Fast alle waren der Polizei bereits bekannt.
Bank auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofes Schönleinstraße in Berlin

Bank auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofes Schönleinstraße in Berlin

Foto: Paul Zinken/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Aufnahmen aus Überwachungskameras des BVG

Aufnahmen aus Überwachungskameras des BVG

Foto: DPA/ Polizei Berlin