Gestohlene Münze in Berlin Staatsanwaltschaft fordert mehrjährige Haftstrafen

Die Verdächtigen im Fall des Berliner Goldmünzen-Diebstahls sollen nach dem Willen der Staatsanwaltschaft ins Gefängnis. Sie seien "sehr professionell, gezielt und gut informiert" vorgegangen.
Angeklagter im Berliner Landgericht: "Sehr professionell, gezielt und gut informiert" (Archivbild)

Angeklagter im Berliner Landgericht: "Sehr professionell, gezielt und gut informiert" (Archivbild)

Paul Zinken/ dpa
one/jpz/dpa