Prozess gegen Stadtautobahn-Attentäter Im Wahn

Drei Menschen wurden schwer verletzt, als Sarmad A. in Berlin mit seinem Opel zwei Motorroller und ein Motorrad rammte, Autos demolierte. Das Protokoll dieser Fahrt ist erschreckend – bestraft werden kann er wohl nicht.
Von Wiebke Ramm, Berlin
Der Angeklagte vor Gericht

Der Angeklagte vor Gericht

Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa
August 2020: Fahrzeug des Attentäters, Motorradwrack auf der Berliner Stadtautobahn A100 (Archivbild)

August 2020: Fahrzeug des Attentäters, Motorradwrack auf der Berliner Stadtautobahn A100 (Archivbild)

Foto: Paul Zinken / dpa
rol