Berlin Vater wegen illegaler Beschneidung seines Sohnes verurteilt

7500 Euro Schmerzensgeld bekommt ein Junge aus Berlin, weil sein Vater ihn von zwei Nichtmedizinern beschneiden ließ - zu Hause auf dem Küchentisch.
Amtsgericht Berlin Tiergarten

Amtsgericht Berlin Tiergarten

Paul Zinken/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
bbr