Beschluss Ex-Heimkind scheitert mit Verfassunsgbeschwerde

Der Weg durch die Instanzen gilt auch für Heimkinder: Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass ein inzwischen 60-jähriger Kläger Ausgleich zunächst vor den Fachgerichten suchen muss. Der Mann hatte seine Klage mit der Einrichtung des nationalen Heimkinderfonds begründet.
Richter des Bundesverfassungsgerichts (Archiv): Beschwerde abgewiesen

Richter des Bundesverfassungsgerichts (Archiv): Beschwerde abgewiesen

Foto: dapd
jbr/AFP