Umstrittenes Ritual Junge stirbt bei Beschneidung in Italien

Im italienischen Monterotondo hatte ein Beschneidungsritual tödliche Folgen: Ein kleiner Junge starb, auch sein Zwillingsbruder wurde schwer verletzt.
Italienische Polizei (Symbolbild)

Italienische Polizei (Symbolbild)

Foto: imago/Peter Widmann
hut/dpa