Bielefeld Krankenhausarzt soll Patientinnen betäubt und vergewaltigt haben

Er soll zwei Frauen betäubt, sexuelle Handlungen an ihnen vorgenommen und die Taten gefilmt haben. In Bielefeld ist nun Haftbefehl gegen einen Krankenhausarzt erlassen worden.
Klinikum Bethel in Bielefeld: Assistenzarzt soll sich an Patientinnen vergangen haben

Klinikum Bethel in Bielefeld: Assistenzarzt soll sich an Patientinnen vergangen haben

Foto: Friso Gentsch / dpa
fek/AFP
Mehr lesen über