Nach Missbrauchsvorwürfen Verdächtiger Krankenhausarzt aus Bielefeld ist tot

Ein 32-jähriger Mediziner, der wegen Vergewaltigungsverdachts in Untersuchungshaft saß, ist tot in seiner Zelle gefunden worden. Hinweise auf Fremdverschulden gibt es nicht.
bbr/dpa/AFP