Vergiftete Pausenbrote Eltern schildern körperlichen Verfall ihres Sohnes

Ein Student arbeitete als Aushilfe in einem nordrhein-westfälischen Betrieb. Dort soll ihn ein Kollege vergiftet haben. Die Eltern schilderten nun, wie sich der Zustand ihres Sohnes verschlechterte.
Der Angeklagte und seine Verteidigerin Christina Peterhanwahr (Archiv)

Der Angeklagte und seine Verteidigerin Christina Peterhanwahr (Archiv)

Foto: Friso Gentsch/ dpa
bbr/dpa