Gefängnis in Marseille: Es ist eng in Frankreichs Knästen
REUTERS

Gefängnis in Marseille: Es ist eng in Frankreichs Knästen