Bayerns Innenminister Herrmann (rechts): "Umfassende und schonungslose Aufklärung"
DPA

Bayerns Innenminister Herrmann (rechts): "Umfassende und schonungslose Aufklärung"