Bochum E-Scooter auf Autobahn geworfen - zwei Männer wegen Mordversuchs verurteilt

In Bochum haben zwei junge Männer vergangenen September einen Unfall ausgelöst: Betrunken ließen sie einen Elektroroller auf die A40 fallen. Nun müssen sie ins Gefängnis.
Die Autobahn 40 in Bochum

Die Autobahn 40 in Bochum

Foto: Bernd Thissen/ dpa
Justizmitarbeiter mit dem E-Scooter im Landgericht

Justizmitarbeiter mit dem E-Scooter im Landgericht

Foto: Bernd Thissen/ dpa
kko/dpa