Pfeil nach rechts

Bolsterlang im Allgäu Bürgermeisterin tritt nach "Reichsbürger"-Vorwürfen zurück

Die Bürgermeisterin von Bolsterlang wird mit der "Reichsbürger"-Szene in Verbindung gebracht. Erst wurde sie deswegen suspendiert, dann rehabilitiert - jetzt hat sie wegen weiterer Beschwerden ihren Rücktritt verkündet.
Bolsterlang im Allgäu

Bolsterlang im Allgäu

imago/ TriAss