Bombendrohung in Bank Geiselnehmer zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt

Er war auf einem persönlichen Rachefeldzug, nahm eine Geisel und überfiel Bankfilialen: Ein 30-Jähriger muss neuneinhalb Jahre ins Gefängnis. Der Mann hatte seine Taten gestanden - und angegeben, er habe aus Verzweiflung gehandelt.
Polizeieinsatz bei Geiselnahme in Berlin: Täter muss lange in Haft

Polizeieinsatz bei Geiselnahme in Berlin: Täter muss lange in Haft

Foto: Paul Zinken/ dpa
ulz/dpa