Bombenfund in Ankara "Mögliche Katastrophe verhindert"

Suchhunde der Polizei haben in der türkischen Hauptstadt Ankara ein mit Sprengstoff beladenes Fahrzeug entdeckt. Der Kleinbus mit falschen Nummernschildern war in einem Parkhaus entdeckt worden. Experten konnten eine Katastrophe verhindern.