Mutmaßlicher Attentäter Sergej W. bestreitet Anschlag auf BVB-Bus

Sergej W. soll drei Sprengsätze gezündet haben, um Spieler von Borussia Dortmund zu töten. Bislang hieß es, der 28-Jährige schweige zu den Vorwürfen. Doch nach SPIEGEL-Informationen hat er sich geäußert.
Der BVB-Mannschaftsbus

Der BVB-Mannschaftsbus

Foto: Ina Fassbender/ dpa
Zitate: Reaktionen auf Festnahme nach Anschlag auf den BVB
Foto: DPA
Fotostrecke

Zitate: Reaktionen auf Festnahme nach Anschlag auf den BVB

Mehr lesen über