Pfeil nach rechts

Urteilsverkündung Boston-Attentäter entschuldigt sich bei Familien der Opfer

Zum Ende des Prozesses hat Dschochar Zarnajew sein Schweigen gebrochen. Er entschuldigte sich bei den Opfern und Hinterbliebenen des Marathon-Attentats und zeigte Reue. Danach verurteilte ihn das Gericht offiziell zum Tode.
Zeichnung aus dem Gerichtssaal in Boston: Dschochar Zarnajew

Zeichnung aus dem Gerichtssaal in Boston: Dschochar Zarnajew

REUTERS
brk/Reuters/AP/AFP