Dschochar Zarnajew: Streit über die Rechte des Verdächtigen
NEAL HAMBERG/ Reuters

Fotostrecke

Dschochar Zarnajew: Streit über die Rechte des Verdächtigen

Debatte über Boston-Attentäter US-Politiker wollen Zarnajew Rechte entziehen

In den USA streiten Juristen und Politiker, ob der mutmaßliche Attentäter von Boston als Terrorist behandelt werden soll. Damit würde Dschochar Zarnajew unter anderem das Recht zu schweigen einbüßen. Doch derzeit ist unklar, ob er überhaupt wieder wird sprechen können.
sha/dpa/Reuters/AFP